Hausaufgabenbetreuung des Stadtjugendring Mannheim

Die Hausaufgabenbetreuung findet in Kooperation mit dem Stadtjugendring Mannheim statt. Die Leiterin Frau Gaumert steht in ständigem Kontakt zu Frau Laloire, die die Hausaufgabenbetreuung an der Schule durchführt. Die Kinder der zweiten und dritten Klassen haben nach Anmeldung zwei Mal pro Woche von 14.30h bis 16.30h die Möglichkeit, die Hausaufgabenbetreuung zu besuchen. Nach den Weihnachtsferien kommen je nach Bedarf  die neuen Erstklässler hinzu.

Frau Laloire wird hierbei von drei weiteren Betreuungspersonen unterstützt, sodass die Hausaufgabengruppen nicht zu groß werden.

In unregelmäßigen Abständen finden Treffen mit den Klassenlehrerinnen oder/ und der Schulleitung statt oder es erfolgt ein kurzer Zwischenbericht in einer Gesamtlehrerkonferenz.

Ziel der Betreuung ist es, dass die Kinder regelmäßig teilnehmen. Die Zeit, in der die Kinder keine Hausaufgaben machen, wird zur Sprachförderung genutzt.

Kinder, die den Hort besuchen, können nicht an der Hausaufgabenbetreuung teilnehmen.