Vor dem Turnier haben wir uns einen Mannschaftsnamen für unsere Klasse ausgesucht. Die meisten unserer Mitschüler haben den Vorschlag "Torjäger", den Johann vorgeschlagen hat, sehr gut gefunden. Wir haben uns um 8:35 getroffen und sind mit den Autos nach Ladenburg gefahren. Dort haben wir die Schul-Shirts angezogen und haben das erste Spiel gespielt. Leider war es unentschieden. Och, schade! Wir haben fünf Spiele gespielt. Und zwei Spiele gewonnen. Zum Mittagessen gab es Spaghetti. Am Schluss gab es eine Siegerehrung wir haben den zweiten Platz  belegt und Nikoläuse aus Schokolade bekommen.