Sehr geehrte Eltern,

der Ministerpräsident teilte in der Pressekonferenz am 28.1.2021 mit, dass die Schulen bis zum 21.02.2021 geschlossen bleiben. Eine erneute Entscheidung, wie es danach weitergeht, soll am 15.02.2021 erwogen werden.

Hintergrund für die weitere Schließung ist, dass es zu einem großen Ausbruch von Infektionen im Rahmen der Notbetreuung in einer Kita in Freiburg kam. Die meisten der Infizierten sollen sich mit einer der Virusmutationen angesteckt haben.

Es tut uns sehr leid, dass wir Ihnen nichts Anderes mitteilen können.

Das Fernlernen wird in der bewährten Weise stattfinden und fortgeführt. Über die Ausgabe der Halbjahresinformationen sowie der Grundschulempfehlungen haben die Klassenlehrer/-innen Sie bereits informiert.

Mit freundlichen Grüßen

Christine Spiegel-Dumont und das Schulteam