Am 10. November 2020 wurde dem Schulamtsdirektor des Staatlichen Schulamts Mannheim Hartwig Weik im Rahmen einer Feier unter Pandemiebedingungen stellvertretend für an der „Klasse 2000“ teilnehmenden Mannheimer Grundschulen und Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren die Urkunde des Vereins Programm Klasse 2000 überreicht. Bei dieser Gelegenheit konnte er sich für die großartige und außergewöhnliche Unterstützung im Zusammenhang mit dem so nachhaltigen und wirksamen Programm Klasse 2000 bei den Mannheimer LIONS Clubs und Herrn OB Dr. Kurz als auch bei Herrn Bürgermeister Grunert bedanken.

   

Oberbürgermeister Dr. Kurz        

Nun war es der persönliche Wunsch von Herrn Weik, dass die Urkunde direkt an eine Schule in Mannheim vergeben wird. Da wir schon seit Jahren eine intensive Kooperation mit dem Lions-Club pflegen und "Klasse 2000" ein fester Bestandsteil unserer pädagogischen Arbeit in der Schule ist, wurde die Urkunde stellvertretend für alle Mannheimer Grundschulen an die Bertha-Hirsch-Schule vergeben. Wir freuen uns darüber sehr!