Am Freitag, den 6. Mai.16 besuchten wir den Lehrgarten in Sandhofen. Dort hat uns Frau Reutter den Lehrgarten gezeigt. Zuerst waren wir bei den Kräutern. Da haben wir Zitronenmelisse & Lavendel gerochen. Danach waren wir beim Pappelbaum. Der Pappelsamen war nass. Dann waren wir bei den Radieschen, wir haben sie geerntet. Später waren wir bei dem Salat. Er hat gut geschmeckt. Dann waren wir beim Rhabarber. Er war sauer. Der Ausflug war gut.

Jan, Klasse 2b

 

Im Lehrgarten fand ich besonders toll, dass wir die Frösche im Teich quaken gehört haben. Das Labyrinth zu durchlaufen hat sehr Spaß gemacht. Ich konnte ganz viele Blumen und Pflanzen bestaunen. Die Radieschen waren sehr lecker, dass ich 100 Stück davon essen wollte. Im Garten waren alle Pflanzen ohne Gift.

Ali, Klasse 2b