Liebe Eltern,

 die Schulleitung, das Kollegium, unsere Sekretärin und unser Hausmeister möchten sich für die
intensive und vertrauensvolle Zusammenarbeit bei Ihnen bedanken.

Beim Plätzchenbacken und Eintüten oder bei den verschiedensten Klassenaktivitäten haben Sie uns wieder tatkräftig unterstützt.
Wir hatten in diesem Jahr vom Plätzchenverkauf eine Einnahme von 340 € für den Förderverein.
Tausend Dank den zahlreichen Weihnachtsbäckerinnen und Helfern!
Wir Lehrerinnen haben uns auch sehr über den kleinen Gruß vom Elternbeirat zum Lehrertag gefreut.

Wer noch ein kleines Weihnachtsgeschenk braucht, kann unser Schulsong-Video für 4 € über die Klassenlehrerin erhalten.

Bitte denken Sie auch an unseren Schulengel. Bei zahlreichen Firmen erhält unser Förderverein bei Bestellungen im Internet eine kleine Spende (siehe Flyer!).

WICHTIG:

  • Am Freitag, den 18. Dezember, beginnt für alle Schüler der Unterricht um 8.45 Uhr (Klassenlehrerunterricht) und endet um 12.25 Uhr (bitte denken Sie daran, dass Hort und Kernzeit in der Bertha-Hirsch-Schule an diesem Tag geschlossen haben!).
  • An diesem Tag findet um 11.00 Uhr in der Philippuskirche unser
    ökumenischer Weihnachtsgottesdienst statt. Wir laden auch alle Eltern herzlich dazu ein.
  • Erster Schultag an allen Mannheimer Schulen: Montag, 11. Januar 2016!
    Der Unterricht findet nach Stundenplan statt.
  • Unseren Pädagogischen Tag müssen wir leider wegen der Fremdevaluation vorverlegen:
    Er findet nun am Montag, 25. Januar 2016 statt. An diesem Tag ist unterrichtsfrei.

 

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie

ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest
und einen guten Start ins Jahr 2016,

im Namen des Kollegiums und der Mitarbeiter der Bertha-Hirsch-Schule

Christine Spiegel-Dumont

 

Unser NIKOLAUSTAG

Am Montag, den 7.12.2015 war der Nikolaus bei uns in der Schule. Er ist bei jedem in die Klasse gekommen. Als erstes war er bei uns in der Klasse und hat uns gefragt: ,,HOHO seid ihr brav gewesen???“. Die Klasse antwortete mit ja. Ich habe dem Nikolaus gesagt, dass die Flötenkinder und die Klasse ,,Lasst uns froh und munter singen und spielen“. Dann hat der Nikolaus perfekt gesagt und war froh und hat sogar noch mit gesungen. Lenny hat dem Nikolaus gesagt, dass wir einen Nikolaus Rap für ihn haben und wir ihm vorsingen wollen.

Er geht so:Nikolaus Rap

Heut ist Nikolaustag! Ja , Heut ist Nikolaustag ! Sechster Dezember!
Do you remember?
Roter Mantel weißes Haar
Stab und Mitra, das ist wahr.

Goldnes Buch mit vielen Seiten,
darin stehen die Wahrheiten.
Und das Reh und der Schnee Schlitten fahren, ade???
Vom Walde kommt er her, will uns sagen es weihnachtet sehr.
Einen Sack hat er dabei mit vielen Dingen 1,2,3!
Äpfel, Nüsse, Süßigkeiten Plätzchen, andere Kleinigkeiten und er bringt sehr viele Sachen, die den Kindern Freude machen!
Nikolaus, der ein Bischof ist, die armen Leute nie vergisst!
Er ist ein lieber guter Mann,
der hilft und rettet wo er kann.

usw…

 Er hat uns noch Spiele für die Pausen und Obst gebracht.

Eigentlich sah er wie der richtige Nikolaus aus, NUR viel netter!!!

Geschrieben von Diana, 4b